Impressum / Datenschutz

Angaben gemäß § 5 TMG (Telemediengesetz):

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

 

                                                  

MGV Bahnbrücken und Melodivas  

Sickingerstr.15

76703 Kraichtal

 

Telefon: 07250 9296092

E-Mail: mgvbahnbruecken-melodivas@gmx.de

 

Vertretungsberechtigt

Jürgen Adler / Reiner Götz / Gerd Käser

Vereinsregister Amtsgericht Mannheim VR 324

 

Erklärung

Alle Informationen und Erklärungen dieser Internetseiten sind unverbindlich. MGV Bahnbrücken und Melodivas e.V. übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte keine Gewähr. Es wird keine Garantie übernommen und keine Zusicherung gemacht. Aus den Inhalten der Internetseiten ergeben sich keine rechtlichen Ansprüche. Fehler im Inhalt werden bei Kenntnis darüber unverzüglich korrigiert. Die Inhalte der Internetseiten können durch zeitverzögerte Aktualisierung nicht permanent aktuell sein. Links auf andere Internetseiten werden nicht permanent kontrolliert, somit übernehmen wir keine Verantwortung für den Inhalt verlinkter Seiten.

 

Download von Daten und Software

MGV Bahnbrücken und Melodivas e.V. übernimmt keine Gewähr für die Fehlerfreiheit von Daten und Software, die von den Internetseiten herunter geladen werden können. Die Software wird auf Virenbefall überprüft. Wir empfehlen dennoch, Daten und Software nach dem Herunterladen auf Virenbefall mit jeweils neuster Virensuchsoftware zu prüfen.

Urheber- und sonstige Sonderschutzrechte

Der Inhalt dieser Internetseiten ist urheberrechtlich geschützt. Es darf eine Kopie der Informationen der Internetseiten auf einem einzigen Computer für den nichtkommerziellen und persönlichen internen Gebrauch gespeichert werden. Grafiken, Texte, Logos, Bilder usw. dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung durch MGV Bahnbrücken und Melodivas e.V. heruntergeladen, vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht, versendet, übertragen oder in sonstiger Form genutzt werden.

 

Datenschutz

Die Webseiten unseres Vereins können grundsätzlich ohne Registrierung oder sonstiger Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Persönliche Daten, wie z. B. im Kontaktformular (Name, Email-Adresse), werden freiwillig durch den Absender an uns übermittelt und ausschließlich zu Verwaltungszwecken gespeichert. Wir geben diese Personendaten  nicht an Dritte weiter.

Wenn Ihr Internet-Browser auf unsere Internetseiten zugreift, übermittelt er Daten an unseren Webserver. Keinesfalls werden hierbei persönliche Daten übermittelt. Vielmehr betrifft die Übermittlung ausschließlich Daten für unsere Besucherstatistik. Sie geben uns Hinweise auf den Bedarf unserer Besucher und helfen uns, unsere Internetseiten zu verbessern.

Die Datenübertragung im Internet (z. B. bei Nachrichten per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Einen lückenlosen Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte können wir in keinem Fall gewährleisten.

 

Haftung

Der MGV Bahnbrücken und Melodivas e.V haftet nicht für Schäden, insbesondere nicht für unmittelbare oder mittelbare Folgeschäden, Datenverlust und Systemausfälle, die durch die Nutzung dieser Internetseiten oder das Herunterladen von Daten entstehen. Liegt bei einem entstandenen Schaden durch die Nutzung der Internetseiten oder das Herunterladen von Daten Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor, gilt der Haftungsausschluss nicht. Die durch die Nutzung der Internetseiten entstandene Rechtsbeziehung zwischen ihnen und MGV Bahnbrücken und Melodivas e.V unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Rechtsstreitigkeiten die aus der Nutzung dieser Internetseiten resultieren, ist der Gerichtsstand der Sitz des  MGV Bahnbrücken und Melodivas e.V in Bruchsal.

 

Der MGV Bahnbrücken und Melodivas e.V. nimmt den Schutz personenbezogener Daten seiner Mitglieder und seiner Partner ernst; er hat durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz sowohl von ihm als auch von externen Dienstleistern beachtet und eingehalten werden. Die Beachtung dieser Verpflichtung wird vom Verein regelmäßig kontrolliert. Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe von Daten erfolgt zum einen mit Einverständnis des Dateninhabers, andererseits ausschließlich zum Zweck der Erfüllung der Pflichten des Vereins. Die Weitergabe an Dritte erfolgt nur aus zwingenden Gründen und im Interesse des Vereins. Das betroffene Vereinsmitglied hat jederzeit die Möglichkeit, sich über die Verwendung und den Verbleib seiner geschützten Daten zu informieren; er hat Anspruch auf Dokumentation der Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen in Bezug auf ihn. Er hat das Recht, jederzeit eine erteilte Einwilligung zu widerrufen und die Löschung seiner Daten zu verlangen, Art. 17 DS-GVO.

 

Partner des Vereins und Dritte werden durch die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch die Verantwortlichen des Vereins in gleicher Weise geschützt. Es findet kein Verkauf oder keine unentgeltliche Weitergabe von Daten Dritter oder Partner des Vereins statt, es sei denn, es läge eine entsprechende Einwilligung vor.

 

Bei der Einschaltung externer Dienstleister, denen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden müssen, ist durch Abschluss eines entsprechenden Vertrages sichergestellt, dass die Datenschutzbestimmungen in gleicher Weise auch vom beauftragten Unternehmen eingehalten werden.

 

Im Fall des Widerrufs oder der Anzeige von falsch erhobenen Daten werden diese sofort gelöscht, Art. 21, 18 DS-GVO. Auf das Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO i. V. m. § 19 BDSG) wird ausdrücklich hingewiesen. Für uns zuständig ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Königstraße 10a, 70173 Stuttgart. 

 

Für Datenschutz und Datenverarbeitung im MGV Bahnbrücken und Melodivas e.V. verantwortlich ist die geschäftsführende Vorstandschaft.

         Aktuelles

"Nacht,Traum, Vision"

Chorkonzert

Martinskirche Münzesheim

9. Nov.2019

20:00 Uhr

MGV Bahnbrücken und Melodivas in Facebook

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Adler